Gebäude der Justizvollzugsanstalt Hagen

Die Justizvollzugsanstalt Hagen ist eine Behörde des Landes Nordrhein-Westfalen im Geschäftsbereich des Justizministeriums.
Die unmittelbare Dienst- und Fachaufsicht obliegt dem Justiz­minis­terium des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

  • Belegungsfähigkeit
    318 Haftplätze
  • Hafträume
    248 insgesamt
    davon 204 Einzelhafträume 
    davon 44 Gemeinschaftshafträume
  • Haftart
    Freiheitsstrafe (im Rahmen des Einweisungsverfahrens) ca. 75 %
    Untersuchungshaft ca. 25 %

  • Ordner Bildergalerie Gebäude
    Werfen Sie einen Blick hinter die Anstaltsmauern
  • Ordner Historie
    Hinweise zum 1920 bis 1923 errichteten Gebäude der Justizvollzuganstalt Hagen